Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

Gelenkspiegelung (Arthroskopie)

Bei der Arthroskopie handelt es sich um eine Gelenkspiegelung. Dabei wird das Gelenk mit speziellen Optiken über kleine Schnitte untersucht.

Am häufigsten erfolgt die Arthroskopie des Knie- und Schultergelenkes. 

Die Arthroskopie wird eingesetzt bei der Behandlung von

  • Chronischen Gelenkbeschwerden
  • Arthrosen
  • Bandverletzungen
  • Meniskusschäden
  • Gelenkerguss
  • Schulterluxationen
  • Rupturen von Sehnen des Schultergelenkes

Ihr Nutzen

Die Arthroskopie ermöglicht die gezielte Diagnose und schonende Therapie einer Erkrankung.